Start in die Wintersaison 2015/2016 in St. Anton am Arlberg

0

Stanton Ski Open mit Sportfreunde Stiller und Kim Wilde

Ab 4. Dezember 2015 heißt es in St. Anton am Arlberg aufs Neue: Ski und Boards raus! Sein großes Saison-Opening feiert der Tiroler Wintersportort dieses Jahr mit den Sportfreunden Stiller, die am Abend des 5. Dezember auf dem Konzertgelände Gas geben. Die drei sympathischen Indie-Rocker aus München standen schon mit Udo Jürgens auf der Bühne und sind spätestens seit ihrem Hit „´54, ´74, ´90 …“ und dem Auftritt auf der Berliner Fanmeile nach der Fußball-WM 2006 allseits bekannt. Special Guest an diesem Abend: Kim Wilde, die Pop-Ikone der 80er-Jahre. Für Brettl-Fans kommt dabei der Pistenspaß nicht zu kurz – und obendrein können sie beim dreitägigen Skitest am Eröffnungswochenende die neuen Modelle verschiedener Hersteller gratis ausprobieren. Weitere Infos unter www.stantonamarlberg.com

Video Skiopening Stanton

Bilder Skiopening Stanton

100%
100%
bewertung

Stanton Ski Open - St. Anton am Arlberg ist zur kalten Jahreszeit mit 97 Bergbahnen, 350 Kilometer Abfahrten und 200 Kilometer Tiefschneehängen einer der renommiertesten Wintersportorte weltweit und Treffpunkt für Skibegeisterte aus mehr als 50 Nationen. Langlaufen, Rodeln oder eine Tour auf Tirols einzigem Winterklettersteig gehören ebenso dazu wie teils schon legendäre Events und die mehrfach ausgezeichnete Tiroler Küche. Das österreichische Feriendorf ist außerdem Mitglied von „Best of the Alps“, dem Zusammenschluss der zwölf Top-Skiorte der Alpen. Das Wellnesscenter ARLBERG-well.com und das multifunktionale Sportzentrum arl.rock machen St. Anton am Arlberg zu einer wetterunabhängigen Feriendestination, die ebenso als Kongressort international anerkannt ist.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (2 Stimmen)
    7
Weitersagen:

Kommentare