Das Skigebiet Warth Schröcken

1

Skifahren in Warth Schröcken am Arlberg

Der legendäre Arlberg gehört mit 97 Anlagen, 350 km Skiabfahrten und einem weitläufigen Freeride-Revier zu den weltbesten Skiregionen. Warth-Schröcken punktet als schneereichstes Skigebiet Europas. Pro Jahr fallen hier 11 Meter Naturschnee. Die Nordhänge garantieren beste Schnee- und Pistenqualität bis ins Frühjahr und Glücksmomente für Familien, Pistenskifahrer und Freerider. In den gemütlichen Walser Dörfern Warth und Schröcken sind zahlreiche familiengeführte Hotels und Pensionen direkt im Skigebiet. Der Auenfeldjet verbindet Warth-Schröcken mit Lech Zürs, von dort geht der Ski-Genuss weiter bis Stuben, St. Christoph und St. Anton.

Das Arlberger Skigebiet Warth – Schröcken hat vieles bieten, denn das Gebiet zählt zu den schneesichersten Regionen Österreichs. Aufgrund seiner idealen Höhenlage und der günstigen geographischen Gegebenheiten ist das Skigebiet ein wahres „Schneeloch“.

Abseits des Massenandrangs der großen Skigebiete gilt Warth Schröcken als Geheimtipp für Familien und sportliche Skifahrer. Insgesamt 58 Pistenkilometer feinster Pulverschnee lassen das Herz jedes Wintersportlers höher schlagen. Der Großteil davon sind blau markierte Abfahrten, die vor allem bei Familien und Skieinsteigern sehr beliebt sind. Ambitionierte Fahrer sollten die schwarz markierten Pisten rund um den Saloberjet ausprobieren. Die „Große Mulde“ oder der „Ochsakopf“ treiben auch echten Profis die Schweißperlen auf die Stirn. Ist die Abfahrt geschafft, sorgen 14 moderne Liftanlagen dafür, dass es so schnell wie möglich wieder zurück auf die Piste geht.

Video Skigebiet Warth Schröcken

Bilder Skigebiet Warth Schröcken

92%
92%
Bewertung

Skigebiet Warth Schröcken - Kinder lernen in Warth Schröcken spielend den Spaß am Wintersport. In den Kinderskischulen Warth und Schröcken sind kleine Anfänger gut aufgehoben. An der Salober Talstation gibt es ein Lerngelände, Paulis Ski Arena. Hier können sich Pistenflöhe in Lernparcours, am Rutschhügel und in der Buddelgrupe so richtig austoben. Zudem gibt es hier eine Wärmestube und einen Wickelraum, damit die Kids perfekt versorgt werden können. Im Skischulgebäude der Skischule Warth gibt es zudem ein Spielzimmer, falls den Kleinen der Schnee doch einmal zu viel wird.

  • Grösse des Skigebiets
    8
  • Schneesicherheit
    10
  • Pistenpräperierung
    10
  • Lifte & Bahnen
    9
  • Pistenangebot
    9
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (2 Stimmen)
    6.7
Weitersagen:

1 Kommentar

  1. Pingback: "Run of Fame am Arlberg" - neue Skirunde am Arlberg - Arlberg Jetzt

Kommentare