Sonnenskifahrer aufgepasst: Hier geht noch was – Ski am Arlberg

0

Ski am Arlberg – nach Ostern ist noch nicht Schluss

Jetzt können Pistenfans nochmal jubeln: Die letzten Tage hat es in den Alpen erneut kräftig geschneit und Sonnenskifahrer finden beste Wintersportbedingungen. Für den Arlberg gab es nochmals Neuschnee und frieren muss niemand mehr, die Vorhersagen versprechen Kaiserwetter für die kommenden Tage.

Ski am Arlberg für Sonnenskifahrer

  • St. Anton am Arlberg, Tirol/Österreich
  • Geöffnete Lifte: 93 von 97
  • Geöffnete Pistenkilometer: 309 von 340
  • Aktuelle Schneehöhe (Stand 9. April 2015): 385 Zentimeter
  • Höhenlage: 1.304 bis 2.811 Meter
  • Saisonende: 26. April 2015
  • Skipass-Schnäppchen: „Sonnenskilaufwoche“ vom 11. bis 18. April und „Schneekristallwoche“ vom 18. bis 25. April 2015
  • Sonderkonditionen für Skipässe und Unterkünfte

Video Ski am Arlberg

Bilder Ski am Arlberg

99%
99%
Bewertung

Ski am Arlberg - legendär und so gut, wie sein Ruf - Das Skiegebiet am Arlberg verbindet mehr als 260 km schneesichere und bestens präparierte Pisten und 180 km Abfahrt in freiem Gelände mit unverspurten Pulver- und Firnhängen. Mehr als 85 modernste Lifte und Seilbahnen befördern Skifahrer, Snowboarder und Freeskier aus aller Welt in Arlberg´s traumhafte, schneebedeckte Berglandschaft. Das Skigebiet ist von allen Orten am Arlberg sehr gut erreichbar und bietet so die besten Bedingungen für ein variantenreiches und unvergessliches Skierlebnis.

    War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (3 Stimmen)
    6
Weitersagen:

Kommentare